;

Eine Sprache lernen mit `Mund-Nase-Bedeckung` - das ist schwierig. Wir sehen den Mund nicht und können keine Mimik erkennen; die Stimme klingt leiser.... Wie kann Sprache lernen jetzt stattfinden? Anfang des Schuljahres konnten wir im Freien mit Sicherheitsabstand noch die Masken abnehmen. Die Schüler*innen konnten mich dann gut sehen und verstehen. Auf die große Distanz muss ich dann schon ziemlich laut sprechen. Wenn dann noch ein Laubbläser in der Nähe aktiv wird, dasnn wird es doppelt schwierig. Jedes Mal suche ich neue kreative Möglichkleiten, die Jugendlichen zu einem freudvollen Lernen und Forschen zu motivieren. Wir lernen die Namen, Früchte und Besonderheiten der Bäume auf dem Schulgelände, wir schreiben und zeichnen Gedichte, wir klatschen Rhythmen oder machen Interviews in Kleingruppen. Manchmal sind alle mit großer Freude dabei, manchmal wird es lebhaft und etwas chaotisch und manchmal sind die Jugendlichen einfach nur müde und antriebslos durch die erschwerten Lebens- und Lernbedingungen. Über die Weihnachtsferien verusche ich Ihnen Audiodateien mit aufgesprochenen Gedichten und Geschichten zu schicken. 2021 schauen wir dann weiter....